StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 es weihnachtet sehr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Isoldemaduschen
Spamking
Spamking


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 625
Ort : Erfurt
Arbeit/Hobbys : Büro/Lesen, Musik hören
Laune : manchmal ein bissl gaga
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: es weihnachtet sehr   Do Dez 01, 2011 5:33 pm

Gänsebraten mit Whisky

Man kaufe eine Gans von 5 kg (für 6 Personen) und eine Flasche Whisky.
Dazu noch Salz, Pfeffer, Olivenöl und Speckstreifen.

Ofen auf 200 Grad einstellen. Dann ein Glas Whisky einschenken und auf gutes
Gelingen trinken.

Anschließend die Gans auf einem Backblech in den Ofen schieben.
Nun schenke man sich zwei schnelle Gläser Whisky ein und trinke wieder auf
gutes Gelingen.

Den Thermostat nach 20 min. auf 250 Grad stellen, damit es ordentlich brummt.
Danach schenke man sich weitere drei Whisky ein.

Nach halm Schdunde öffnen,wenden und den Braten überwachn. Die Fisskieflasche errgreiff unn sich eins hinner die Binde kippn.

Nachner weiteren albernen Schdunnde langsam bis zzum Ofn hinschlendern uhnd die
Trute rumwenden.

Draauf achtn, sisch nich die Hann zu vabrenn an die Schaiss-Ohfndür.
Sisch waidere ffünff odda siehm Wixki innen Glas unn dann un so.
Die Drute weehrent drrai Schunn`nt (iss auch egal) waideabraan un all ssehn Minudn pinkeln.

Wenn üerntwi möchlisch, ssum Vooorel hinkrieschn unn den Ohwn aus`m Viech ziehn.

Nommal ein Schlugg geneemign un anschliesnt wida fasuchn, das Biest raszukr`n.

Den fadammt`n Vooorel vom Boden aufläsn unn uff ner Bladde hinrichten.

Aufbasse, dass nich Ausrutschn aufff`m schaißffetichn Küchnboon. Wenn sisch droßdem nitt fameidn tuut, fasuhn wida aufssuschichtn oder so hahahais allesjaescheißeegal!!

Ein wenig schlafen. Am nächsten Tag den Truthahn mit Mayonaise und Aspirin kalt essen

Wie jedes Jahr:
guten Hunger

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=kRQiRhnLnO4

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Nach oben Nach unten
Isoldemaduschen
Spamking
Spamking


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 625
Ort : Erfurt
Arbeit/Hobbys : Büro/Lesen, Musik hören
Laune : manchmal ein bissl gaga
Anmeldedatum : 19.04.09

BeitragThema: Re: es weihnachtet sehr   Do Dez 01, 2011 5:36 pm

...und hier noch'n Backrezept...

Weihnachtskuchen selbst gemacht

Man nehme:

· 1 Tasse Wasser
· 1 Tasse Zucker
· 1 Tasse braunen Zucker
· 4 grosse Eier
· 2 Tassen getrocknete Früchte
· 1 Teelöffel Backpulver
· 1 Teelöffel Salz
· 1 Handvoll Nüsse
· 1 Zitrone
· 1 Liter Whisky

Zubereitung:

· Zunächst kosten Sie den Whisky und überprüfen so seine Qualität.
· Nehmen Sie dann eine grosse Rührschüssel zur Hand.
· Währenddessen probieren Sie nochmals den Whiskey und überzeugen sich davon, dass er wirklich von bester Qualität ist.
· Giessen Sie dazu eine Tasse randvoll und trinken Sie diese aus.
· Wiederholen Sie diesen Vorgang.
· Schalten Sie den Mixer an und schlagen Sie in der Rührschüssel die Butter flaumig weich.
· Fügen Sie einen Löffel voll Zucker hinzu.
· Überprüfen Sie, ob der Whisky noch in Ordnung ist. Probieren Sie dazu nochmals eine Tasse voll.
· Mixen Sie den Schalter aus!
· Brechen Sie 2 Eier aus und zwar in die Schüssel.
· Hau´n Sie die schrumpligen Früchtchen mit rein.
· Malten Sie den Schixer an.
· Wenn das blöde Obst im Trixer stecken bleibt, lösen's des mit 'nem Traubenschier.
· Überprüfen Sie den Whisky auf seine Konsissstenzzzz...
· Jetzt schmeissen Sie die Zitrone in den Hixer und drücken ihre Nüsse aus.
· Fügen Sie eine Tasse hinzu.
· Zucker, alles.
· Was auch immer...
· Fetten Sie den Ofen ein.
· Drehen Sie ihn um 350°.
· Schlagen Sie auf den Mixer, bis er ausgeht.
· Werfen Sie die Rührschüssel aus dem Fenster und überprüfen Sie den Geschmack des übrigen, abgestandenen Whiskys.
· Nehmen Sie 3 Aspirin, gehen Sie ins Bett und pfeifen Sie auf den Kuchen


Viel Spaß beim Nachbacken!

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=kRQiRhnLnO4

Tipp- und Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen der Belustigung des Lesers.

Nach oben Nach unten
Ludaz



Männlich
Anzahl der Beiträge : 31
Alter : 24
Laune : ( . Y . )
Anmeldedatum : 16.08.11

BeitragThema: Re: es weihnachtet sehr   Do Dez 01, 2011 6:37 pm

1 Liter Whisky xDD

"Giessen Sie dazu eine Tasse randvoll und trinken Sie diese aus.
Wiederholen Sie diesen Vorgang."
hehe Very Happy
ich mach das genauso wies da steht Smile
Nach oben Nach unten
Tak0shi
Poster
Poster


Männlich
Anzahl der Beiträge : 123
Alter : 20
Ort : Schwalmtal
Arbeit/Hobbys : Schüler
Laune : Meistens gut :) !
Anmeldedatum : 20.06.11

BeitragThema: Re: es weihnachtet sehr   Do Dez 01, 2011 7:22 pm

Jägermeister -Kuchen - Ein leckeres
Rezept
für jeden Anlass
Zutaten:
* 1 Tasse Wasser
... ... * 1 Tasse weissen Zucker
* 1 Tasse braunen Zucker
* 4 große Eier
* 1 Pfund Butter
* 2 Tassen getrocknete Früchte
* 1 TL Salz
* 1 Handvoll Nüsse
* 1 Zitrone
* 2 kleine Liter Jägermeister
Zubereitung:
Koste zunächste den Jägermeister
und
überprüfe so seine Qualität.
Nimm dann eine große
Rührschüssel.
Schalte den Mixer an und schlage in
der
Rührschüssel die Butter flaumig
weich.
Probiere nochmals vom Jägermeister
und
überzeuge Dich davon, ob er wirklich
von
bester
Qualität ist. Gieße dazu eine Tasse
randvoll
und trinke diese aus.
Wiederhole den Vorgang mehrmals.
Füge einen Löffel Zucker hinzu.
Überprüfe, ob der Jägermeister noch
in
Ordnung ist.
Probiere dazu mehrmals eine Tasse
voll.
Breche zwei Eier aus , und zwar in die
Schüssel. Hau die schrumpeligen
Früchte mit
rein. Mixe den Schalter aus .
Übeprüfe den Jägermeister auf seine
Konsistenzzzzzz. .....
Malte den Schixer an. Wenn das
blöde Obst im
Trixer stecken bleibt , löse das mit
Traubenschier.
Jetzt schmeiß die Zitrone in den
Hixer und
drücke Deine Nüsse aus. Füge eine
Tasse
dazu. Zucker , alles , was auch immer.
Fette den Ofen ein , drehe ihn um
360 Grad .
Schlag den Mixer, bis er ausgeht .
Wirf die
Rührschüssel aus dem Fenster.
Überprüfe den Geschmack des
restlichen
Jägermeister . Geh ins Bett und pfeiff
auf
den Kuchen.
Die Schuhe kannst Du anlassen

Gleiches Rezept,Süpi Smile
Nach oben Nach unten
Yogürette
Poster
Poster


Männlich
Anzahl der Beiträge : 161
Alter : 20
Anmeldedatum : 20.08.11

BeitragThema: Re: es weihnachtet sehr   Do Dez 01, 2011 7:27 pm

Alkoholiker! Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: es weihnachtet sehr   

Nach oben Nach unten
 
es weihnachtet sehr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Es Weihnachtet sehr
» wo bekomme ich sehr oft Machalit-Erz?
» Karfreitag, 06.04.2012 (mit sehr vielen Fotos aus Potsdam)
» Große bis sehr große Objekte beseitigen
» Sehr Wichtig!Videos von der PSP aufnehmen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Öffentlich :: Chillerzone :: Plauderecke-
Gehe zu: